Firmenumzug – mit einem starken Partner kein Problem

Egal, ob nur ein Büro umziehen soll oder gleich der komplette Betrieb: Ein Firmenumzug will gut geplant sein.

Nahezu jeder hat schon mal einen Umzug mitgemacht und weiß, ohne professionelle Planung wird er chaotisch. Dies gilt in noch viel größerem Maße für einen Firmenumzug. Um den Geschäftsbetrieb zu wahren, müssen innerhalb kürzester Zeit sämtliche Geräte und Dokumente zum neuen Firmensitz gebracht werden.

Wir unterstützen Sie von Anfang an. Vertrauen Sie darauf, dass wir Sie ausgiebig beraten und Ihren Standortwechsel als Gesamtprojekt sowohl planen als auch koordinieren.

Heinrich Koch - Ihr Experte für Firmenumzüge

Ein Büro- oder Firmenumzug mag auf den ersten Blick recht kompliziert erscheinen. Mit der richtigen Herangehensweise eines professionellen Umzugsunternehmens kann er jedoch sehr gut vorbereitet und am Umzugstag schnell, sicher und reibungslos umgesetzt werden.
Unsere Projektmanager für Firmenumzüge sind langjährige Experten auf ihrem Gebiet, die exakt wissen worauf es ankommt. Gemeinsam mit Ihnen planen und realisieren wir alle notwendigen Schritte und stehen Ihnen von Anfang an beratend zur Seite. Sorgfältig ausgebildete, fachkundige Mitarbeiter packen alles ein und aus, demontieren und montieren. EDV-Spezialisten sorgen für die Vernetzung und Verkabelung Ihrer PC-Arbeitsplätze. Netzwerk-Partner von Heinrich Koch Umzüge – wie Schreiner, Elektriker, Maler und Installateure – kümmern sich um alle weiteren Arbeiten, die für Ihren Firmenumzug benötigt werden.

Selbstverständlich übernehmen wir für Sie auch die Spedition. Die Heinrich Koch-Umzugsflotte ist auf modernstem Stand und mit allem technischen Equipment ausgerüstet. Außenaufzüge, Treppenläufer oder Treppensteiger und Spezialwerkzeuge machen uns die Sache leichter, während Ihr Betrieb fast ungestört weiterläuft.

Beratung, Planung, Koordination

Soll ein ganzes Unternehmen von A nach B umziehen, so ist dies mit erheblichem Aufwand verbunden – je nach Größe des Unternehmens, Mitarbeiterzahl sowie benötigter Technik und Infrastruktur. Um die Ausfallzeiten so gering wie möglich zu halten und nichts zu vergessen, bedarf es einer sorgfältigen Planung. Diese sollte je nach Umfang des Umzugs rund vier bis sechs Monate vor dem Büroumzug beginnen, bei größeren Umzügen sogar noch früher.

Heinrich Koch stellt Ihnen zur perfekten Koordination eine Checkliste für Firmenumzüge bereit:

Im Fokus stehen die möglichst geringe Arbeitszeitunterbrechung Ihrer Mitarbeiter und damit einhergehend natürlich die rasche Wiederherstellung des Tagesgeschäfts. Wir sorgen dafür, dass Sie mit Ihrer gesamten Bandbreite für Ihre Kunden schnellstmöglichst und planmäßig wieder erreichbar sind.

Nachdem die Grundlage geschaffen ist und wir genau wissen worum es geht, erstellen wir Ihnen darauf basierend ein transparentes Angebot der Umzugskosten.

Lagerung und Archivierung

Nicht alle Güter sollen von den alten in die neuen Räumlichkeiten?
Greifen Sie auf unseren hochmodernen Archivlogistikservice zurück:

Wir lagern und archivieren alles, was Sie in Ihren neuen Firmenräumen selten benötigen, aber nicht entsorgen wollen: Akten, Datenträger, Möbel usw. Sollten Sie dennoch dringend Unterlagen aus Ihrem "externen Archiv" benötigen, lokalisieren wir diese dank unserer EDV-gestützten Archivlogistik und lassen Ihnen diese augenblicklich via Internet oder Kurier zukommen. Heinrich Koch sorgt für geregeltes Arbeiten.

Ihr Ansprechpartner für Firmenumzüge

Michael Schoppenhorst
Telefon +49 (0) 541 12 16 85 35
Mobil +49 (0) 176 12 16 85 35
E-Mail michael.schoppenhorst@koch-umzugslogistik.de